Qualitätssicherung

Am 26. April 2006 hat die Praxis für Mund-Kiefer und Gesichtschirurgie das externe Zertifizierungsaudit durch den TÜV Rheinland Group erfolgreich bestanden und wurde nach der DIN EN ISO 9001:2008 zertifiziert.

Seit Oktober 2005 haben wir ein umfassendes Qualitätsmanagement-System nach der DIN ISO 9001 implementiert. Dabei werden neben der DIN EN ISO 9001:2008 die Kategorie des KTQ-Verfahrens für den niedergelassenen Bereich berücksichtigt.

Unser Anspruch ist, unsere Patienten kontinuierlich auf höchst möglichem Niveau zu behandeln. Deshalb überprüfen wir die Qualität unserer Arbeit intern und extern. Um diese Qualität zu erfüllen und zu erhalten, werden wir seit 2006 regelmäßig geprüft und nach DIN EN ISO 9001 zertifiziert.

Uns ist es wichtig, eine dauerhafte Patientenzufriedenheit in einer spürbar guten Qualität zu erhalten. Wir rücken die Patienten voll und ganz in den Mittelpunkt unserer Arbeit, um ihren Wünschen zu entsprechen. Unsere Prozesse und Abläufe werden im Rahmen des Qualitätsmanagements kontinuierlich verbessert. Im Focus unserer Qualität stehen die ständige Verbesserung unserer Dienstleistungen, sowie eine hohe Mitarbeiterzufriedenheit. Wir versuchen die Zusammenarbeit mit Kostenträgern, sowie den überweisenden und einweisenden Ärzten stetig zu verbessern. Wir möchten zufriedene Überweiser, die wissen, dass die Patienten bei uns eine medizinische Leistung auf hohem Niveau erhalten, deren vor-und nachgelagerte Arbeitsprozesse einer Qualitätsmanagement-Überprüfung standhalten.
Die Mitarbeiter handeln eigenverantwortlich und selbstständig im Umgang mit und für unsere Patienten. Sie schaffen Vertrauen und fördern das Erhalten des Vertrauens zu unseren Patienten.